Aktuelles

Mal ne Runde abhängen – Neues aus der Truppmannausbildung

Veröffentlicht am

Bereits seit knapp einem Jahr läuft die Truppmannausbildung 19/20 an den Standorten Ochtrup, Langenhorst und Welbergen. Eigentlich wären die 16 Frauen und Männer, welche im September letzten Jahres in ihre Grundausbildung zur Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann gestartet sind, schon ein großes Stück weiter, doch auch hier (wen überrascht es?? 😉 ) verhängte das COVID-19-Virus eine ungewollte Zwangspause.

Einsätze

Unklare Rauchentwicklung an der Grenze zu Bad Bentheim

Veröffentlicht am

Am Sonntagmorgen wurde der Löschzug II. (Ochtrup – Stadt) mit dem Einsatzstichwort „Brand_mittel“ zur Bentheimer Straße Richtung Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen alarmiert. Fahrradfahrer meldeten der Kreisleitstelle Steinfurt eine unklare schwarze Rauchsäule ca. 500 Meter hinter der BAB-Anschlussstelle „Ochtrup-Nord“.

Einsätze

Brand eines Möbellagers in Gronau

Veröffentlicht am

Am 4. August wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ochtrup im Rahmen der nachbarschaftlichen Hilfeleistung in die Nachbarstadt Gronau gerufen. Grund war ein Einsatz an der Düppelstraße, wo es zu einem Brandausbruch an einem Möbellager gekommen war.

Aktuelles Rettungsdienst

Notfallsanitäter-Ausbildung 2021 an der Rettungswache Ochtrup

Veröffentlicht am

Wie in jedem Jahr ist die Stadt Ochtrup auf der Suche nach jungen motivierten Frauen und Männern, welche sich für eine Ausbildung im öffentlichen Dienst interessieren. Neben den Ausbildungsberufen „Verwaltungsfachangestellte/r“, „Industriekauffrau/-mann“ und „Fachkraft für Abwassertechnik“ bietet die Stadt Ochtrup auch die Ausbildung zum bzw. zur „Notfallsanitäter/in“ (m/w/d) an der Rettungswache Ochtrup an.