Aktuelles

Taubenrettung – „Mama ich muss der Feuerwehr helfen…“

Veröffentlicht am

Einsätze abseits der Routine? Für die Feuerwehr in der Regel nichts Alltägliches, aber auch nichts Ungewöhnliches. Ungewöhnlich ist es hingegen schon, wenn die rettende Idee von einem 11-jährigen jungen Mann kommt, der mit seiner Angelausrüstung die Frauen und Männer der Feuerwehr an der Einsatzstelle verdammt alt aussehen lässt. Aber nun erst mal die ganze Geschichte von Anfang an…

Einsätze

Kaltstart am Montagmorgen – Zimmerbrand an der Laurenzstraße

Veröffentlicht am

Am frühen Montagmorgen wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ochtrup – Löschzug 1 Stadt – mit dem Einsatzstichwort „Brand_mittel_P_Gefahr“ zu einem Wohnhaus in die Laurenzstraße gerufen. Passanten machten die Besatzung eines zufällig vorbeifahrenden Funkstreifenwagen der Polizei auf eine starke Rauchentwicklung in dem betroffenen Wohnhaus aufmerksam.

Einsätze

Unklare Rauchentwicklung an der Grenze zu Bad Bentheim

Veröffentlicht am

Am Sonntagmorgen wurde der Löschzug II. (Ochtrup – Stadt) mit dem Einsatzstichwort „Brand_mittel“ zur Bentheimer Straße Richtung Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen alarmiert. Fahrradfahrer meldeten der Kreisleitstelle Steinfurt eine unklare schwarze Rauchsäule ca. 500 Meter hinter der BAB-Anschlussstelle „Ochtrup-Nord“.

Einsätze

Brand eines Möbellagers in Gronau

Veröffentlicht am

Am 4. August wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ochtrup im Rahmen der nachbarschaftlichen Hilfeleistung in die Nachbarstadt Gronau gerufen. Grund war ein Einsatz an der Düppelstraße, wo es zu einem Brandausbruch an einem Möbellager gekommen war.