Einsätze

Nächtlicher Einsatz auf der BAB 31 – Absicherungsmaßnahmen für den Rettungsdienst

Veröffentlicht am

Am Samstagabend wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ochtrup mit dem Alarmstichwort „1_RTW“ zu Absicherungsmaßnahmen des rettungsdienstlichen Personals auf die BAB 31 in Fahrtrichtung Bottrop alarmiert. Laut erster Meldung soll es zwischen der Anschlussstelle Ochtrup/Nord und der Anschlussstelle Ochtrup/Gronau kurz vor dem Rastplatz „Wester Mark“ zu einem Verkehrsunfall gekommen sein.

Bauprojekt Gerätehaus Ochtrup

Abbrucharbeiten an der Pestalozzischule abgeschlossen

Veröffentlicht am

Einsam und allein steht das alte Rektoratsgebäude der ehemaligen Pestalozzischule nun dar – umgeben von großen Schotterhaufen und einem durch die großen Maschinen und Geräte „verunstalteten“ (ehemaligen) Schulhof. Nachdem die Firma Moß Abbruch-Erdbau- Recycling aus dem emsländischen Lingen Ende Oktober 2020 mit den Abbrucharbeiten des nicht-denkmalgeschützen Gebäudeteils gestartet ist, hat sich einiges auf dem ehemaligen Schulgelände an der Prof.-Gärtner-Straße verändert.

Aktuelles

Grenzen erfahren und erleben – Blaulichttraining in Grevenbroich

Veröffentlicht am

Wenn der digitale Meldeempfänger Alarm schlägt, dann beginnt für die freiwilligen Wehrleute in der Töpferstadt ein Wettlauf gegen die Zeit. Am Spritzenhaus angekommen muss es auch dort schnell gehen, denn auch für die Freiwilligen Feuerwehr es, eine im Brandschutzbedarfsplan festgelegte Hilfsfrist von 8 bzw. 13 Minuten weitestgehend einzuhalten. Dies bedeutet besonders für die Fahrzeugführer der großen Einsatzfahrzeuge jede Menge Stress.