Aktuelles Rettungsdienst

Notfallsanitäter-Ausbildung 2021 an der Rettungswache Ochtrup

Veröffentlicht am

Wie in jedem Jahr ist die Stadt Ochtrup auf der Suche nach jungen motivierten Frauen und Männern, welche sich für eine Ausbildung im öffentlichen Dienst interessieren. Neben den Ausbildungsberufen „Verwaltungsfachangestellte/r“, „Industriekauffrau/-mann“ und „Fachkraft für Abwassertechnik“ bietet die Stadt Ochtrup auch die Ausbildung zum bzw. zur „Notfallsanitäter/in“ (m/w/d) an der Rettungswache Ochtrup an.

Aktuelles Rettungsdienst

Kreis Steinfurt übergibt neue Einsatzfahrzeuge für den Rettungsdienst

Veröffentlicht am

Die Freude war groß bei den Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern der Rettungswache Ochtrup. Der Kreis Steinfurt, welcher als Träger des Rettungsdienstes für die flächendeckende Notfall-/ und Krankentransportversorgung von rund 444.500 Kreisteinfurter/innen verantwortlich ist, konnte dem Team der Ochtruper Rettungswache nun zwei neue Einsatzfahrzeuge übergeben.

Aktuelles Rettungsdienst

Das Pauken hat sich gelohnt…

Veröffentlicht am

Erster NotSan-Kurs im Kreis Steinfurt schließt Ausbildung erfolgreich ab… Am vergangenen Freitag  legte der erste Notfallsanitäter-Ausbildungskurs im Kreis Steinfurt an der Akademie für Gesundheitsberufe in Rheine (ehem. Mathiasschule) nach drei Jahren intensiver Vorbereitung  ihre letzte Prüfung ab. Bereits vor einigen Wochen mussten sich die angehenden Notfallsanitäter in der theoretischen und praktischen Prüfung behaupten. Nach erfolgreichen […]

Aktuelles Rettungsdienst

Notfallsanitäter der Rettungswache – Alle Mitarbeiter sind qualifiziert

Veröffentlicht am

Die Patienten profitieren… Grund zur Freude gibt es bei der Ochtruper Rettungswache: Als erste Standortwache im Kreis Steinfurt haben sich in diesem Sommer alle vorgesehenen Mitarbeiter zu Notfallsanitätern weiterqualifiziert. Bereits 2014 hat der Beruf des Notfallsanitäters den Rettungsassistenten abgelöst und ist die nun höchste nichtärztliche Qualifikation im Rettungsdienst. Noch mehr Eigenverantwortung und medizinische Kompetenzen seien […]