Aktuelles

Einsatzreiches Jahr für die Wehr in 2018

Jahreshauptversammlung in der Stadthalle...

Am letzten Samstag fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ochtrup in der Stadthalle statt. In Begleitung der Stadtkapelle Ochtrup und dem Spielmannszug Lamberti Ochtrup marschierten die Kameradinnen und Kameraden vom Gerätehaus Ochtrup über Umwege  zur Stadthalle.

Andreas Leusing freute sich, die zahlreichen Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung, der Ehrenabteilung  und der Jugendfeuerwehr, sowie zahlreiche Gäste – unter anderem den stellv. Kreisbrandmeister Werner Henrichsmann und die Erste Beigeordnete der Stadt Ochtrup, Birgit Stening  – begrüßen zu dürfen.

In ihrem Grußwort bedankte sich Stening im Namen der Stadtverwaltung für die geleistete Feuerwehrarbeit und für das unermüdliche ehrenamtliche Engagement der freiwilligen Einsatzkräfte. Hierbei hob sie die besondere Stellung der Feuerwehr in der Gesellschaft hervor und sprach den Einsatzkräften die bestmögliche Unterstützung seitens der Verwaltung zu.

Im Jahresbericht der Wehrführung ging Andreas Leusing besonders auf die aktuellen Bauprojekte und Neuanschaffungen, sowie auf die aktuelle Personalstruktur ein. Jörg Veldermann – stellv. Leiter der Wehr – berichtete im Rahmen der Einsatzstatistik über die in 2018 geleisteten Feuerwehreinsätze. Hierbei zeigte sich, dass die Feuerwehr Ochtrup im letzten Jahr mit rund über 260 Einsätzen im Vergleich zu den letzten Jahren überdurchschnittlich viel zu tun hatte. Im Bericht der Jugendfeuerwehr informierte Jugendfeuerwehrwart André Thiele die Versammlung über die im Jahr 2018 gelaufenen Aktionen und über die Aufstockung der Mitgliederzahl von 25 auf 30 Jugendliche.

Unter Punkt 4. der Tagesordnung freute sich die Wehrführung und Manfred Kleine Niesse – Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Steinfurt – die Kameraden Reinhold Wuff, Werner Wetter, Franz Schultejann, August Hillmann  für 5o.- jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Ochtrup zu ehren. Für 40.- jährige Mitgliedschaft konnten die Kameraden Helmut Niehoff, Magnus Hesping, Reinhard Evers, Paul Ruhwinkel und Bernhard Fehlker ihre Ehrenurkunden entgegennehmen. Dietmar Herding, Michael Ransmann, Stefan Erdmann, Gregor Wiggenhorn und Dietmar Zwingmann wurden für ihre 35.- jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet, sowie die Kameraden Thomas Bußmann und Norbert Rempe für 25. Jahre Mitgliedschaft.

Folgende Kameradinnen und Kameraden wurden während der diesjährigen Jahreshauptversammlung befördert:

Tanja Biermann, Benedikt Pleie

Thomas Stücker,  Pia Kockmann, Marc Bierbaum, Matthias Post, Mareen Brockevert, Veit Nießing , Ramon Pauli , Alexander Schippers, Darvin Walters, Marcel Walzel, Christoph Post, Maik Brinkschmidt, Noah von der Heiden, Verena Brockevert, Thomas Ewering, Lea Vollenbröker, Lukas Bode, Anna Lauen

Yannick Hetkämper, Julian Schacht, Leon Gesenhues, Timm Möllers, Florian Zwingmann, Benedikt Dinkhoff, Julian Segeler, David Gehring, Jan Holtmann, Nico Matuczak, Jan Tombült, Tom Vennenbernd

Mareike Grotegerd, Lukas Hesping, Christian Spieske, Michael Fehlker

Sebastian Winter, Matthias Holtmann

Michael Wierling  

Frank Schepers, Tobias Schwennen, Michael Cordt

Marco Elling, Daniel Jürgens

weitere Informationen findest Du hier...