Einsätze

Wohnmobil verunfallt auf BAB 31 – Vorbildliche Rettungsgasse

Einsatzort:           Ochtrup

Straße:                   BAB 31 Bottrop – Ochtrup Nord <> Ochtrup Gronau

Alarmzeit:            03.08.2019 – 11:55 Uhr                                                                       

Einsatzbericht:

Am späten Samstagmorgen wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ochtrup mit dem Einsatzstichwort „VU_P_klemmt“ auf die BAB 31 in Fahrtrichtung Bottrop alarmiert. Zwischen der Anschlussstelle Ochtrup-Nord und der Anschlussstelle Ochtrup/Gronau verunglückte – aus noch unbekannten Gründen – ein Wohnmobil, welches seitlich zum Stehen kam. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass der Fahrer des Wohnmobils dieses schon eigenständig verlassen hatte. Die Beifahrerin jedoch befand sich zu diesem Zeitpunkt noch im Wohnmobil und wurde vom Rettungsdienst behandelt. Diese konnte im weiteren Verlauf durch die Frontscheibe aus dem Fahrzeug gerettet werden. Beide Personen wurden mit mittel- bis schwergradigen Verletzungen in ein niederländisch Krankenhaus transportiert. Neben den beiden Fahrzeuginsassen befand sich noch ein Hund im Wohnmobil – dieser blieb unverletzt und wurde einem Tierheim zugeführt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren neben der Personenrettung und Unterstützung des Rettungsdienstes damit beschäftigt den Brandschutz sicherzustellen, auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen, sowie die an Bord des Wohnmobils befindlichen Batterien und Propangasflaschen abzuklemmen.

Die BAB 31 war in Fahrtrichtung Oberhausen für die Zeit der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme komplett gesperrt worden.

Weitere Informationen findest Du hier...

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Ochtrup                Westwall 3-4                                                      48607 Ochtrup

info@feuerwehr-ochtrup.de

oder

Stadt Ochtrup                                                           Prof.-Gärtner-Str. 10                                        48607 Ochtrup

FB II Ordnungsamt – Feuerwehr                   Telefon: 02553/73-231                                 Telefax: 02553/73-5231                                       E-Mail

www.stadt-ochtrup.de