Einsätze

Brand eines Möbellagers in Gronau

Einsatzort:            Gronau (Westf.)

Straße:                   Düppelstraße

Alarmzeit:            04. August 202015:35                                                                      

Einsatzbericht:

Am 4. August wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ochtrup im Rahmen der nachbarschaftlichen Hilfeleistung in die Nachbarstadt Gronau gerufen. Grund war ein Einsatz an der Düppelstraße, wo es zu einem Brandausbruch an einem Möbellager gekommen war. 

Zunächst wurden nur die Einsatzkräfte des Löschzug 1 (Ochtrup-Stadt) durch die Einsatzleitung angefordert. Vor Ort wurde die Feuerwehr Ochtrup eingesetzt, um einen großen Teil der Lagerhalle auf Brandnester zu kontrollieren und bei möglicher Brandausbreitung diese zu halten. Aufgrund der Größe des Gebäudes entschloss sich die Einsatzleitung im weiteren Verlauf dazu, zusätzlich den Löschzug 4 (Ochtrup-Welbergen) hinzuzuziehen. Durch den Einsatz von schwerem Gerät gelang es der Feuerwehr Gronau die Brandausbreitung zügig zu unterbinden ,sodass die Feuerwehr Ochtrup lediglich mit der Kontrolle der nicht betroffenen Hallenteile beschäftigt war.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ochtrup waren bis zum Abend in Gronau im Einsatz.

Weitere Informationen findest Du hier...

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Ochtrup

Westwall 3-4                               48607 Ochtrup

info@feuerwehr-ochtrup.de

oder

Stadt Ochtrup             

Prof.-Gärtner-Str. 10                              48607 Ochtrup

FB II Ordnungsamt – Feuerwehr        Telefon: 02553/73-231                        Telefax: 02553/73-5231                      E-Mail

www.stadt-ochtrup.de