Aktuelles

Digitaler Dienstabend beim Löschzug Welbergen

Social Distancing eröffnet neue Möglichkeiten...

Es ist Donnerstagabend – 20:00 Uhr. Eigentlich sollte jetzt an allen drei Standorten der Freiwilligen Feuerwehr Ochtrup ein reges Treiben herrschen. Doch auch bei den Feuerwehren in Deutschland macht das Corona-Virus den ehrenamtlichen Wehrleuten einen Strich durch die Rechnung. Bereits vor einigen Wochen wurden sämtliche Veranstaltungen der Feuerwehren im Kreis Steinfurt abgesagt – die Übungsdienste entfallen bis auf Weiteres. All diese Maßnahmen sollen dem Infektionsschutz und somit der Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehren dienen.

Doch mit dieser „Zwangspause“ wollten sich die Mitglieder des Löschzuges Welbergen nicht zufriedengeben. Und so folgten die Welbergener Blauröcke dem Trend der „digitalen Hausparty’s“ und organisierten ihren Dienstabend über die Plattform eines bekannten sozialen Netzwerks. Die Resonanz sei durchaus positiv gewesen, so die Löschzugführung. Zeitweise nahmen ca. 40 Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen an dem digitalen Dienstabend teil. Ob auf der Couch oder vor dem Schreibtisch – die klassische Dienstuniform wurde gegen die Jogginghose und den Pullover getauscht. Aber außergewöhnliche Lagen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Und so lauschten die Mitglieder des Löschzuges Welbergen am vergangenen Donnerstag den Online-Vortrag von Michael Hillmann, welcher über den sicheren Umgang mit der Motorkettensäge referierte. 

Die Vorbereitungen für den nächsten digitalen Dienstabend laufen bereits auf Hochtouren. Auch Andreas Leusing – Leiter der Feuerwehr Ochtrup – nahm an der vergangenen digitalen Sitzung teil und war positiv überrascht. Vielleicht ist diese Art der Zusammenkunft eine mögliche Übergangslösung für alle vier Ochtruper Löschzüge. Aber eins ist allen Beteiligten sonnenklar: Ein digitaler Dienstabend ersetzt nicht das kameradschaftliche Miteinander im Spritzenhaus. Und so freuen sich die Mitglieder des Löschzuges Welbergen bereits wieder auf ihren „analogen“ Dienstabend im Feuerwehrgerätehaus an der Eschstraße.  

weitere Informationen findest Du unter...