Aktuelles Rettungsdienst

Notarzt jetzt auch am Wochenende in Ochtrup stationiert

Neue Dienstzeiten für das NEF Ochtrup ab dem 01.01.2019...

Im Rahmen eines neuen Gutachten für den Rettungsdienst im Kreis Steinfurt Mitte 2018 entschied der Kreis als Träger des Rettungsdienstes, dass ab dem 1. Januar 2019 an der Rettungswache Ochtrup  fortan auch am Wochenende tagsüber ein Notarzt stationiert sein wird. Die steigenden Einsatzzahlen, sowie die ländlichen Gegebeneinheiten machten diese Entscheidung notwendig, um auch in Zukunft die notärztliche Versorgung gewährleisten zu können. Zuvor wurde Ochtrup am Wochenende durch den Notarzt aus Steinfurt, Gronau oder vom Rettungshubschrauber Christoph Europa 2 versorgt. Durch den am Wochenende stationierten Notarzt wird die rettungsdienstliche Versorgung im Ochtruper Wachbereich deutlich verbessert – ein deutliches Plus für den Patienten.

Neue Dienstzeiten:         Mo.  – Fr.:                08:00 Uhr – 20:00 Uhr                     

                                                Samstag:                 08:00 Uhr – 20:00 Uhr

                                               So./Feiertags:        09:00 Uhr – 21:00 Uhr 

Die Notärzte werden weiterhin durch den Notarztpool Kreis Steinfurt, sowie über die Mathias Stiftung Rheine gestellt.

Weitere Informationen findest Du hier...