Aktuelles Rettungsdienst

Notfallsanitäter-Ausbildung 2022 an der Rettungswache Ochtrup

Stadt Ochtrup schreibt Ausbildungsstellen für das Ausbildungsjahr 2022 aus...

Wie in jedem Jahr ist die Stadt Ochtrup auf der Suche nach jungen motivierten Frauen und Männern, welche sich für eine Ausbildung im öffentlichen Dienst interessieren. Unter anderem bietet die Stadt Ochtrup auch im kommenden Jahr die Ausbildung zum bzw. zur „Notfallsanitäter/in“ (m/w/d) an der Rettungswache Ochtrup an.

Der Kreis Steinfurt ist als Träger des Rettungsdienstes für die bedarfsorientierte und flächendeckende Notfall-/ und Krankentransportversorgung der rund 444.500 Bürgerinnen und Bürger verantwortlich. Die Besetzung und Unterhaltung der Rettungswachen wurde vom Kreis Steinfurt im Wesentlichen an die Städte und Gemeinden, sowie jeweils an jede im Katastrophenschutz eingebundene Hilfsorganisation (DRK, MHD, JUH) abgegeben. Die Stadt Ochtrup übernimmt im Auftrag des Kreises Steinfurt die Unterhaltung der Rettungswache Ochtrup, welche primär für die rettungsdienstliche Versorgung der Stadtteile Ochtrup, Langenhorst und Welbergen, sowie für die angrenzenden Gemeinden Metelen und Wettringen zuständig ist. Somit wird die Notfallversorgung von ca. 35.000 Einwohner sichergestellt. Im Rahmen der überörtlichen Hilfe werden auch Einsätze in den Nachbarstädten Burgsteinfurt, Gronau (Kreis BOR) und Bad-Bentheim (LK NOH) durchgeführt.

Der theoretische Teil der Ausbildung findet an der Akademie für Gesundheitsberufe (ehem. Mathias Hochschule) in Rheine – die praktische Ausbildung zum einen an der Lehrrettungswache in Ochtrup und zum anderen an einem in der Nähe befindlichen Krankenhaus statt. Die Ausbildung beginnt standardmäßig am 1. September eines jeden Ausbildungsjahres und dauert drei Jahre an.

Weitere Informationen erhältst Du über ein Klick auf die unten eingeblendeten „Buttons“.

Bei Fragen steht Dir die Personalabteilung der Stadt Ochtrup gerne zur Verfügung…

Stadt Ochtrup • Frau Anne Rengers • 0255373-120 • anne.rengers@ochtrup.de

weitere Informationen findest Du unter...